Chili Tex-Mex

Chili Tex-Mex Rezept

Zutaten

  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 200 Möhren 
  • 200 Stangensellerie 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney Bohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1   Topf Oregano 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 Gemüsebrühe 
  •     Kreuzkümmel 
  •     getrockneter, zerstoßener Chili 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze garen. In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebeln schälen und klein schneiden. Möhren schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Sellerie putzen und waschen. Einige Blätter zum Garnieren beiseite legen. Stangen in kleine Stücke schneiden. Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Tomaten in der Dose grob zerschneiden. Oregano waschen, Blätter abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Hack darin unter Rühren 10 Minuten bei starker Hitze anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tomaten und Brühe ablöschen. Möhren und Sellerie zufügen. Mit Kreuzkümmel, Oregano und Chili würzen, ca. 20 Minuten schmoren. Bohnen darin erhitzen und nochmals abschmecken. Mit jeweils 1-2 Sellerieblätter garniert anrichten. Restliche Blätter in feine Streifen schneiden und darüberstreuen. Mit dem Reis servieren

Ernährungsinfo

  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved