close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Deko-Tipp des Tages - Kordelglas

Deko-Tipp des Tages: Kordelglas - Glas_mit_Wolle_D_G_D483901_1
Foto: deco&style
 

So finden Sie ganz leicht den Anfang vom Faden

Zeit: ca. 10 Minuten + Wartezeit
Schwierigkeitsgrad: ganz einfach
Kosten: ca. 6 Euro

Das braucht man für ein Kordelglas:
- Schraubglas mit Deckel
- alte Zeitung
- Sprühfarbe, z. B. in Hellblau (Bastelladen)
- Dosenlocher bzw. -pikser
- Kordelknäuel

So geht´s:

Schritt 1: Deckel auf eine alte Zeitung legen und gleichmäßig ansprühen. Trocknen lassen.
Schritt 2: Mit dem Dosenlocher von außen nach innen durch den Deckel stechen. Eventuell Zacken am Rand des Lochs mit einem Hammer flach klopfen, damit die Kordel nicht daran hängen bleibt.
Schritt 3: Kordelknäuel in das Glas legen. Anfang der Kordel durch das Loch im Deckel fädeln und den Deckel zuschrauben.

 

Noch mehr praktische Tipps zum Dekorieren und Aufbewahren:

Kerzen verzieren: schwarz auf weiß gestempelt
Esstisch dekorieren: Mittagstisch mit Monogramm
Ordnung halten in schicken Schachteln
Kreative Deko-Idee für die Küche

Kategorie & Tags
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved