Erdbeer-Tiramisu im Glas

3.857145
(28) 3.9 Sterne von 5

Wie lange haben wir auf die Erdbeersaison gewartet! Für echtes Sommergefühl landet jede zweite Erdbeere im Tiramisu und jede erste wird direkt vernascht!

Zutaten

Für  Gläser
  • 250 g   Mascarpone  
  • 250 g   Magerquark  
  • 2-3 EL   Mandellikör  
  • 50-75 g   Zucker  
  • ca. 250 g   Erdbeeren  
  • ca. 75 g   Amarettini  
  • ca. 75 ml   starker kalter Espresso  
  •     Kakao zum Bestäuben 
  •     rosa Baisertuffs zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mascarpone, Quark, Likör und Zucker glatt rühren. Erdbeeren waschen und 2 Stück beiseitelegen. Übrige Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Erdbeerscheiben an den Glasrand stellen.
2.
Jeweils ca. 5 Amarettini auf den Glasboden geben und mit 1 Esslöffel Espresso beträufeln. Darauf 2-3 Esslöffel Creme geben und mit 5 Amaretti belegen. Mit je 1 Esslöffel Espresso beträufeln, darauf 2-3 Esslöffel Creme geben und mit Erdbeerscheiben belegen. Übrige Creme auf die Erdbeeren geben und ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
2 Erdbeeren halbieren. Creme vor dem Servieren mit Kakao bestäuben. Mit Erdbeerhälften und zerbröselten Baiser verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved