„Fix aufs Spinatbett“- Zitronenschnitzel

Aus LECKER 9/2019
4
(1) 4 Sterne von 5
„Fix aufs Spinatbett“- Zitronenschnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 EL  Öl 
  • 500 TK-Spinat 
  • 1   Bio-Zitrone 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 8   Minutenschnitzel vom Schwein (à ca. 75 g) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, ­waschen und klein schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Beides in 1 EL Öl andünsten. Den gefrorenen Spinat und 6 EL Wasser zu­geben. Aufkochen und ca. 6 Minuten zugedeckt garen.
2.
Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale ab­reiben. Zitrone auspressen. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und ­Muskat abschmecken.
3.
Fleisch trocken tupfen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze von jeder Seite 1–2 Minuten braten. Mit Zitronensaft ablöschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker ­abschmecken. Auf dem Spinat anrichten, mit etwas Zitronenschale bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 350 kcal
  • 43g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved