Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 7-Corn-Equilinia 
  • 4   Zucchinis (à ca. 200 g) 
  •     Salz 
  • 1/2 (ca. 75 g)  rote Paprikaschote 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 Schweinemett 
  •     Pfeffer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 1 TL  getrocknete Kräuter der Provence 
  • 50 geriebener Greyerzer Käse 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Brühe aufkochen, Equilinia hineingeben und zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Zucchini putzen, waschen und ca. 1/4 der Länge nach abschneiden. Zucchiniviertel fein würfeln. Zucchini vorsichtig aushöhlen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Inzwischen Paprika putzen, waschen und ebenfalls fein würfeln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Mett darin kurz anbraten. Paprika-, Zucchiniwürfel und die Hälfte der Zwiebel zufügen und kurz mitdünsten. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen und Equilinia untermischen. Ausgehöhlte Zucchini abtropfen lassen und die Mettmasse hineinfüllen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Fett in einem Topf erhitzen, Knoblauch und restliche Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Stückige Tomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Einmal kurz aufkochen lassen und in eine Auflaufform gießen. Zucchini in die Soße setzen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30-40 Minuten backen. Mit Petersilie garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved