Hackfleischtorte

4
(15) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Hackfleisch, gemischt  
  • 500 g   Mett  
  • 8   mittlere Eier  
  • 380 g   Pilze  
  • 280 g   Erbsen, extrafein  
  • 300 g   Tomatenpaprika  
  • 2   große Gemüsezwiebeln  
  • 4 Prise(n)   Pfeffer  
  • 4 Prise(n)   Salz  
  • 200 ml   Zigeunersauce  
  • 400 ml   Sahne  
  • 50 g   8-Kräuter-Mischung v. iglo oder  

Zubereitung

120 Minuten
1.
Zubereitung von Hackfleischtorte Pilze, und Erbsen abtropfen lassen, Zwiebeln und Tomatenpaprika kleinschneiden. Alles mit Hackfleisch vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse in eine mit Alufolie ausgelegte Springform geben und 2 Stunden bei 180 °C backen.
2.
Für die Sauce Zigeunersauce, Sahne und Kräuter langsam in einem Topf erwärmen, nicht kochen. Die Sauce zur Hackfleischtorte reichen. einfache Zubereitung Zubereitungszeit 25 Minute(n).
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved