close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kartoffel-Brokkoli Auflauf

4.33072
(638) 4.3 Sterne von 5

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf mit goldgelber Käsekruste ist bei der ganzen Familie gefragt und kommt deshalb auch immer wieder gern auf den Tisch. Ein leckeres und günstiges Essen für jeden Tag!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Schnelles Restessen: Für den Kartoffel-Brokkoli-Auflauf kannst du prima gekochte Kartoffeln oder Brokkoli vom Vortag verwenden. So ist der Auflauf schon nach wenigen Minuten bereit für den Ofen!

Noch mehr leckere Gemüseaufläufe findest du hier >>

Kartoffel-Brokkoli Auflauf - Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   vorwiegend festkochende Kartoffeln  
  •     Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss  
  • 600 g   Brokkoli  
  • 1 EL   Gemüsebrühe (instant) 
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 300 ml   Milch  
  • 150 g   geriebener Emmentaler  

Zubereitung

60 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und 20 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen. Kartoffeln abgießen und in ca. 2-3 mm dicke Scheiben schneiden.
2.
Brokkoli waschen, in Röschen teilen und mit Gemüsebrühe und etwas Salz ca. 5 Minuten kochen. Brokkoli abgießen.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken. Eine rechteckige Auflaufform mit Olivenöl einpinseln. Den Boden vollständig mit Kartoffelscheiben auslegen. Knoblauch gleichmäßig auf den Kartoffelscheiben verteilen. Anschließend etwa 3/4 von den Brokkoliröschen darauf geben. Etwas geriebenen Käse darüber streuen, darauf den Rest Kartoffeln grob verteilen und die restlichen Brokkoliröschen daraufsetzen
4.
Eier mit der Milch verquirlen und mit einer Prise Salz, etwas Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken. Eiermilch über den Kartoffel-Brokkoli-Auflauf gießen. Anschließend mit dem restlichen Käse bestreuen. Kartoffel-Brokkoli-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C für ca. 30 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 405 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Show Heroes

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved