Kräuteromelett mit Olivenpesto

Aus LECKER 9/2015
Kräuteromelett mit Olivenpesto Rezept

Wir geben Feta und Kräutermix ein warmes Zuhause und dir ein leckeres Low Carb-Abendessen.

Zutaten

Für Personen
  • 60 entsteinte grüne Oliven 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Schalotte 
  • 60 ml  gutes Olivenöl 
  • 1 TL  Weißweinessig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   kleines Bund glatte Petersilie 
  • 5 Stiel(e)  Oregano 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  • 4 EL  Öl 
  • 100 Feta 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Fürs Pesto Oliven grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Knoblauch und Schalotte schälen, grob würfeln. Vorbereitete Zutaten mit Olivenöl und ­Essig mit dem Stabmixer fein pürieren.
2.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Für die Omeletts Petersilie, Oregano und Schnittlauch erst waschen und trocken schütteln, dann fein hacken bzw. in Röllchen schneiden. Eier in eine große Rührschüssel aufschlagen. Mit 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer würzen.
4.
Ca. 20 Sekunden mit einer Gabel leicht schaumig schlagen. Petersilie sowie je die Hälfte Oregano und Schnittlauch unterrühren.
5.
Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne mit Deckel erhitzen. Hälfte der Eimasse hineingießen. Bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten stocken lassen. Hälfte Feta darüberbröckeln und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten stocken lassen.
6.
Sobald die Unterseite gebräunt ist, das Omelett mithilfe eines Pfannenwenders auf einen Teller gleiten lassen. Ein 2. Omelett ebenso backen. Mit Olivenpesto und Rest Kräutern bestreut sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 20g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved