Möhren-Cheesecake

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5
Möhren-Cheesecake Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 600 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 250 Schmand 
  • 400 + 1 EL Zucker 
  • 2 EL  + 200 g Mehl 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 250 Möhren 
  • 200 weiche Butter oder Magarine 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 gemahlene Haselnüsse 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 1/2 TL  gemahlener Zimt 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Käsemasse 400 g Frischkäse, Schmand und 200 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgrätes glatt rühren. Nach und nach 2 EL Mehl, 2 EL Zitronensaft und 4 Eier unterrühren, beiseitestellen.
2.
Für den Möhren-Rührteig Möhren schälen, putzen und fein reiben, mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Fett, 200 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten verrühren.
3.
3 Eier nacheinander unterrühren. 200 g Mehl, Nüsse und Backpulver mischen. Zur Eiermischung geben, kurz unterrühren. Möhrenraspel unterheben.
4.
Eine Springform (26 cm Ø) fetten. Ca die Hälfte des Rührteiges in die Form geben, glatt streichen. Ca. die Hälfte der Frischkäsemasse daraufgießen. Restlichen Teig vorsichtig darauf verteilen (er muss nicht bis zu Rand gestrichen werden), restliche Frischkäsemasse daraufgeben.
5.
Mit einer Gabel mehrmals spiralförmig durch den Teig ziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller). ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe!).
6.
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und in der Form auskühlen lassen. 200 g Frischkäse mit Milch, Zimt und 1 EL Zucker glatt rühren. Kuchen aus der Form lösen. In Stücke schneiden, mit Zimtsoße servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved