close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Neue Grillidee

Saltimbocca-Spieße - so geht's

Von dieser Grillidee sollte jeder gehört haben -deshalb posaunen wir sie hiermit in die Welt hinaus: Saltimbocca-Spieße braucht das Land! Schnell gewickelt, schnell gegrillt, aromatisch und besonders köstlich mit Dips wie Tzatziki und Co.

Video Platzhalter
 

Saltimbocca-Spieße - Zutaten für 8 Stück:

 

Saltimbocca-Spieße - so wird's gemacht:

  1. Schnitzel vorsichtig dünn klopfen. Sparsam mit Salz würzen, pfeffern.
  2. Salbeiblätter waschen und trocken tupfen. Je 3 Blätter auf ein Schnitzel geben und mit einer Scheibe Parmaschinen bedecken. Schnitzel jeweils fest aufrollen.
  3. Zwei Schnitzelröllchen hintereinader legen und 4 Schaschlikspieße im gleichen Abstand mittig hindurchspießen. Zwischen den Spießen durchschneiden. Die anderen beiden Schnitzelröllchen ebenso verarbeiten.
  4. Spieße dünn mit Olivenöl einstreichen. Bei mittlerer Hitze etwa 8-10 Minuten grillen.

Tipp: Damit Holzspieße kein Feuer fangen, solltest du sie vor der Zubereitung über Nacht in Wasser legen.

 

Noch mehr tolle Grillideen:

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved