Orangencreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Orangencreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Orangen 
  • 40 Speisestärke 
  • 75 Zucker 
  • 200 Schmand 
  • 4 (à 60 g)  Minibananen 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Butter 
  • 1 EL  Honig 
  • 2 EL  gehackte Pistazienkerne 
  •     Orangenjulienne 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Eine Orange gründlich waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Alle Orangen auspressen. Saft mit Wasser auf 400 ml auffüllen. 30 g Stärke mit etwas Orangensaft glatt rühren. Restlichen Saft, Orangenschale und Zucker aufkochen. Angerührte Stärke einrühren und einmal aufkochen lassen. Creme erkalten lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Schmand (4 Teelöffel zurückbehalten) unter die erkaltete Creme rühren. Auf vier Dessertgläser verteilen und ca. 2 Stunden festwerden lassen. Bananen schälen und längs halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln. Restliche Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Bananenhälften darin wenden und in heißer Butter ca. 1 Minute goldgelb braten. Mit Honig beträufeln, mit Pistazien bestreuen. Je 2 Bananenhälften und einen Schmand-Klecks auf der Orangencreme anrichten. Nach Belieben mit Orangenjulienne verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved