close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Paella Schnitzel

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2–3   Knoblauchzehen  
  • je 1   rote, grüne und gelbe Paprikaschoten  
  • 2–3 EL   Olivenöl  
  • ca. 2 TL   geräuchertes Paprikapulver  
  • 300 g   Risottoreis  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Döschen (0,1 g)  Safranfäden  
  • 600 ml   Gemüsebrühe  
  • 250 ml   trockener Weißwein  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 175 g) 
  • 25 g   Butter  
  • 50 g   gehackte Mandeln  
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Paprika putzen, waschen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin bei schwacher Hitze glasig dünsten. 2 TL Paprikapulver zufügen, kurz mit andünsten. Reis zufügen, kurz mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Safranfäden zufügen. Nach und nach Brühe und Wein zugießen, dabei ab und zu umrühren. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt 30–35 Minuten garen.
2.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Petersilie, bis auf etwas zum Garnieren, unter das Risotto mengen. Fleisch zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie flach klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Etwas Risotto in eine Paellapfanne geben, zwei Scheiben Schnitzel darauflegen. Restliches Risotto darauf verteilen und restliche Schnitzel darauflegen. Etwas andrücken.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Mandeln untermengen. Nach ca. 30 Minuten der Garzeit die Mandelbutter über das Fleisch geben. Paella aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 49 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved