Pfannkuchen-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier (Größe M)  
  •     Salz  
  • 625 ml   Milch  
  • 75 ml   Mineralwasser  
  • 230 g   Mehl  
  • 1 Messerspitze   Backpulver  
  • 2 (750 g)  Stangen Porree (Lauch) 
  • 200 g   Putenbrust-Aufschnitt, in Scheiben  
  • 40 g   Butter  
  • 2 TL   Intant-Gemüsebrühe  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 Bund   Kerbel  
  •     weißer Pfeffer  
  • 40 g   geriebener Goudakäse  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier, 1 Prise Salz, 375 ml Milch und Mineralwasser verquirlen. 200 g Mehl und Backpulver mischen und kräftig unterrühren. Ca. 20 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Porree putzen, längs halbieren und waschen, in Streifen schneiden. Porree in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Putenbrust ebenfalls in Streifen schneiden. Für die Soße Butter schmelzen, 20 g Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach 250 ml Milch und 250 ml Wasser unterrühren. Aufkochen, Brühe einrühren, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Öl portionsweise erhitzen und aus dem Teig nacheinander 7 Pfannkuchen backen. Kerbel waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Porree, Putenbrust und Kerbel auf den Pfannkuchen verteilen und aufrollen. Jeden Pfannkuchen in 3 Stücke schneiden. Pfannkuchenröllchen in eine gefettete Auflaufform (22 cm Ø; 1,3 Liter Inhalt) stellen. Soße mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, über den Auflauf gießen. Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved