Preiselbeer-Sahnetorte

Preiselbeer-Sahnetorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Butter oder Margarine 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 Päckchen  Citro-Back 
  • 3 EL  + 800 g Schlagsahne 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 50 weiße Kuvertüre 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 200 Preiselbeeren (angedickt aus dem Glas) 
  • 1 TL  Kakaopulver 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Citro-Back mischen, mit 3 Esslöffel Sahne zum Fett-Eigemisch geben und gleichmäßig verrühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Kuvertüre getrennt hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Als dicke Streifen auf einem großen Marmorbrett verteilen und mit einer Kuchenpalette glatt streichen. Im Kühlschrank kurz fest werden lassen. Kuvertüre mit einem Spachtel als Röllchen zusammenschieben. Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett legen, kalt stellen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen. 500 g Sahne und 50 g Zucker steif schlagen, Sahnefestiger zum Schluss einrieseln lassen. Preiselbeeren, bis auf1 Esslöffel, unter die Sahne ziehen. Boden einmal quer durchschneiden, um den unteren Boden einen Tortenring setzen. Preiselbeersahne darauf streichen, mit dem zweiten Boden abdecken. 300 g Sahne steif schlagen. Torte mit 2/3 der Sahne rundherum einstreichen, Rest Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tupfen auf die Torte spritzen. Torte mit Schokoröllchen, 1 Esslöffel Preiselbeeren und Kakao verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved