Sahniger Weißkohlsalat mit Bratwurst

0
(0) 0 Sterne von 5
Sahniger Weißkohlsalat mit Bratwurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Weißkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 1   große grüne Paprikaschote 
  • 6 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 250 Schmand 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 TL  Kümmel 
  • 1 EL  Öl 
  • 12 (à 30 g)  kleine Nürnberger Bratwürstchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden und mit 1 Teelöffel Salz verkneten. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Speck in einer Pfanne knusprig braten, herausnehmen. Paprika im Bratfett kurz anbraten, herausnehmen. Schmand und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kümmel unterrühren. Kohl etwas ausdrücken. Kohl, Paprika und Schmandsoße gut vermengen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Würstchen darin unter Wenden goldbraun braten. Speck in Stücke brechen und, bis auf etwas zum Garnieren, unter den Salat heben. Würstchen mit dem Krautsalat servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved