Scharfe Kür-Biss-Eier

Aus LECKER 11/2019
3.666665
(15) 3.7 Sterne von 5

Wenn Eier sich als Kürbisse ver­kleiden, dann schlägt die Stunde für „Süßes oder Scharfes“. Klopf, klopf – Halloween steht vor der Tür!

Zutaten

Für  Stück
  • 8   Eier  
  • 1 EL   Ajvar  
  • 4 EL   Mayonnaise  
  •     Salz  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1/2 TL   Currypulver  
  •     Spritzbeutel  
  •     Schnittlauch zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für 16 Stück: 8 Eier 8–10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, pellen und längs halbieren. Eigelb herauslösen und mit 1 EL Ajvar und 4 EL Mayonnaise fein pürieren. Creme mit Salz, Cayennepfeffer und 1⁄2 TL Currypulver würzen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Eiweiß­hälften spritzen. Mit Cayennepfeffer bestäuben und mit Schnittlauch garnieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved