Schillerlocken mit Zucchini und Dill-Senfsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schillerlocken mit Zucchini und Dill-Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 kleine Kartoffeln 
  • 2 Bund  Dill 
  • 2   mittelgroße Zucchini 
  •     (ca. 500 g) 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/4 Milch 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4-5 EL  heller Soßenbinder 
  • 300 Schillerlocken 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20 Minuten garen. Dill waschen und fein schneiden. Zucchini putzen, waschen und der Länge nach vierteln und in kleine Stücke schneiden. Fett in einem Topf zerlassen und die Zucchini darin andünsten. Brühe, Milch und Senf dazugeben. Soßenbinder unterrühren und aufkochen und bei schwacher Hitze fünf Minuten köcheln lassen. Die Schillerlocken in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden, 3/4 des Dills und die Schillerlocken in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten. Kartoffeln abgießen und pellen. Zucchini-Schillerlocken-Gemüse mit Pellkartoffeln anrichten und mit dem restlichen Dill und eventuell mit Dillblüten garnieren
2.
Protein 20.28 g/ Fett 12.46 g/ Kh 49.19 g
3.
Foto : Horn,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1700 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved