Schokopudding mit Kirschgrütze

Schokopudding mit Kirschgrütze Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Milch 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Schokoladengeschmack" 
  • 200 Schlagsahne 
  • 500 Kirsch Grütze 
  •     Zitronenmelisse und Amaretti 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
6 Esslöffel Milch, Zucker und Puddingpulver glatt rühren. Restliche Milch aufkochen und angerührtes Puddingpulver einrühren. Ca. 1 Minuten kochen lassen. Pudding in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie direkt auf der Oberfläche abdecken. Auskühlen lassen. Sahne steif schlagen. Pudding durchrühren und die Hälfte der Sahne locker unterheben. Pudding, Rest Schlagsahne und Kirsch-Grütze abwechselnd in eine Schüssel einschichten. Nach Belieben mit Zitronenmelisse und Amaretti verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved