Spaghetti alla carbonara

Spaghetti alla carbonara Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2   Eigelb 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in kochendem Salzwasser acht Minuten garen. Speck in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Sahne, Eigelb, Parmsan, Salz und Pfeffer verquirlen. Spaghetti auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Ei-Sahne-Gemisch in die Pfanne geben, Spaghetti und Butter dazugeben und mit einer Gabel glatt rühren. Auf einer Platte anrichten und mit Petersilie garniert servieren
2.
Eiweiß: 20,20 g, Fett: 42,50 g, Kohlenhydrate: 72,34 g

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 20g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved