Spaghetti alla Carbonara

Aus LECKER.de
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  • 100 Pancetta 
  • 60 Pecorino 
  • 4 Stück(e)  frische Eier 
  • 4 Stiel/e  glatte Petersilie 
  • 2 EL  Sahne 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Schneiden Sie zunächst den Pancetta in feine Streifen und braten Sie ihn in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kurz knusprig an.
2.
Reiben Sie nun den Käse fein, vermischen Sie ihn mit den Eiern in einer Schüssel und verquirlen Sie alles gründlich mit einem Schneebesen. Die gehackte Petersilie wird nun zur Eier-Mischung gegeben.
3.
Kochen Sie die Spaghetti nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser bissfest, gießen Sie sie ab und fangen Sie dabei etwa 100 Milliliter Nudelwasser auf.
4.
Spaghetti, Pancetta und Nudelwasser werden nun zusammen in der Pfanne vermengt. Verteilen Sie sofort danach die Eiermischung darüber. Alles gut vermischen, damit das Ei leicht stocken kann und sich gut mit den Nudeln verbindet.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved