Spaghetti Carbonara

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti Carbonara Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 500 Spaghetti 
  • 60 Parmesankäse 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Parmesan 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Speck würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin knusprig auslassen. Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Inzwischen Parmesan fein reiben. Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan und Speck zufügen und unterheben. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und sofort mit der Ei-Masse vermengen. Portionsweise auf Tellern anrichten und mit Parmesanhobeln garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 88 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved