Tortilla

Aus LECKER 10/2008
5
(1) 5 Sterne von 5
Tortilla Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6   Eier (Größe M) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend kalt abspülen, pellen, etwas ruhen lassen. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
2.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne (ca. 28 cm Ø) erhitzen. Kartoffeln und Zwiebelstreifen darin bei starker Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Gleichmäßig über die Pfanne gießen. Bei reduzierter Hitze 10-15 Minuten stocken lassen. (Pfanne möglichst mit einem Deckel schließen.) Tortilla auf einen Teller oder den flachen Pfannendeckel gleiten lassen.
4.
Mit der gebräunten Seite nach oben wieder in die Pfanne geben und weitere 3-5 Minuten braten. Fertige Tortilla in Tortenstücke schneiden und auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved