WM-Wein-Slushies - so geht der Trend-Drink

Endlich wieder Fußball-Weltmeisterschaft! Was da nicht fehlen darf, ist ein erfrischender Drink, der selbst nach hitzigen Zweikämpfen für einen kühlen Kopf sorgt. Unsere WM-Wein-Slushies beschert dir den gewünschten Cool-Down-Effekt - und kommen gleich in drei leckeren Geschmackssorten daher. Ausprobiert werden müssen sie alle. Also, her mit dem Rezept, und los geht's!

 

Wein-Slushies - Zutaten für jeweils 1 Glas

Für einen Blaubeer-Wein-Slushie:

  • 100 g Eiswürfel
  • 150 g gefrorene Blaubeeren
  • 40 g Rohrzucker
  • 100 ml Rotwein

Für einen Mango-Wein-Slushie: 

  • 100 g Eiswürfel
  • 150 g gefrorene Mango
  • 20 g Rohrzucker
  • 10 ml Zitronensaft
  • 100 ml Weißwein

Für einen Erdbeer-Wein-Slushie:

 

Und so geht's:

Alle Zutaten des jeweiligen Wein-Slushies in einen Standmixer geben und so lange pürieren, bis eine slushie-artige Konsistenz entsteht. Slushies anschließend in bauchige Weingläser füllen und einsakalt genießen. 

 

Was zeichnet einen Slushie überhaupt aus? 

Slushie ist die Bezeichnung für halbgeforenes Wasser, das mit Geschmack versetzt wird, und zum Trinken geeignet ist. Slushies sind also halb gefrorene Getränke, die sich ganz bequem aus einem Becher oder Glas trinken lassen. Anders als beim Lutschen eines Wassereises, bleiben Kleidung und Co. trocken und sauber. 

Slushies wurden in den USA "erfunden" - wie kann es auch anders sein. Der Legende nach hat der Besitzer eines Fast-Food-Restaurants eine Flasche kohlensäurehaltige Limonade in der Gefriertruhe vergessen, und sich hinterher über eine außergewöhnlich leckere Eis-Erfrischung freuen können. Er taufte seine Erfindung Slush - zu deutsch Matsch. 

Slushies ohne Alkohol sind auch in Deutschland bekannt: Auf Jahrmärkten, in Zoos oder im Kino wird Slush oft als Getränk angeboten. Damit der industriell hergestellte Slushie auch über mehrere Stunden seine matschige Konsistenz behält, wurden einst Slushie-Maschinen extra zu diesem Zweck erfunden. Durch ständiges Drehen einer Art Plastik-Schraube, bleibt der Slushie ununterbrochen in einem halb gefrorenen Zustand. 

 

Lust auf noch mehr Ideen für die WM? Dann schau doch mal hier: 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved