Faltbare Trinkflaschen

Die besten Modelle für unterwegs

Outdoorfans schwören schon lange auf faltbare Trinkflaschen, die nicht nur enorm leicht, sondern auch noch platzsparend sind. Doch auch abseits von Rad- und Wanderwegen macht die faltbare Trinkflasche eine gute Figur:  Wir zeigen euch die besten Modelle! 

Faltbare Trinkflasche, Faltbare Wasserflasche
Leicht und platzsparend: Unsere faltbaren Trinkflaschen sind perfekt für unterwegs!, Foto: PR
Inhalt
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Die ultraleichte Trinkflasche für den großen Durst
  3. Faltbare Trinkflasche für 500 Milliliter Flüssigkeit
  4. Faltbare Trinkflasche für das Festival 
  5. Was macht faltbare Trinkflaschen so praktisch?  
  6. Was sollte ich beim Kauf von faltbaren Trinkflaschen beachten? 
 

Das Wichtigste in Kürze

  • Faltbare Trinkflaschen lassen sich ungefüllt bis auf 1/5 ihrer Größe zusammenfalten und sind dadurch enorm platzsparend
  • Solche Flaschen sind beliebig wiederverwendbar und eine umweltfreundliche Alternative zu Plastik- oder Einwegflaschen
  • Besonders praktisch für Sport, Reisen, Festivals, Wanderurlaube oder den nächsten Besuch im Stadion
 

Die ultraleichte Trinkflasche für den großen Durst

Die faltbare Trinkflasche von Kemier ist mit einer Füllmenge von 750 Millilitern die Größte unter unseren Modellen und wiegt dabei nur 155 Gramm. Ein spezielles Sicherungsventil sorgt dafür, dass die Trinkflasche immer dicht bleibt. Sportliche Aktivitäten wie Radfahren oder Joggen sind kein Problem, der praktische Klappverschluss garantiert ein leichtes Öffnen der Flasche.

Besonders praktisch: Je nach Bedarf kann dieses Modell als Sportflasche (mit Klappverschluss) oder mit großer Öffnung für ruhigere Aktivitäten genutzt werden. Dank des mitgelieferte Karabinerhakens lässt sich die Wasserflasche beliebig am Rucksack oder dem Hosenbund befestigen - ein wahres Allroundprodukt! 

Die Fakten: 

  • Fassungsvermögen: 750 Milliliter
  • Gewicht: 155 Gramm
  • 100% BPA-freies Silikon
  • Spülmaschinenfest
  • Für Kalt- und Heißgetränke geeignet
 

Faltbare Trinkflasche für 500 Milliliter Flüssigkeit

Die faltbare Trinkflasche von Nefeeko ist dank Silikon-Dichtring besonders auslaufsicher und damit der perfekte Begleiter für Sport oder Reisen. Mit einem Fassungsvermögen von rund 550 Millilitern wiegt sie nur 198 Gramm. Auch dieses Modell kann dank des mitgelieferten Karabinerhakens unterwegs direkt am Hosenbund oder am Rucksack befestigt werden. Geeignet ist dieses Modell für Kalt- und Heißgetränke – doch Vorsicht: zum Schutz der Hände keine Getränke über 60 Grad einfüllen! 

Der Bestseller unter den faltbaren Trinkflaschen überzeugt auch die Amazon-Kunden: 
„Die faltbare Trinkflasche ist sehr einfach zu bedienen und 100% auslaufsicher. Der Karabinerhaken ist problemlos mit einer Hand zu betätigen. Die Flasche ist für alle Outdoor-Aktivitäten geeignet. Das Silikon des Flaschenkörpers ist geruchtsneutral und der Flaschenhals bzw. der Schraubverschluss bestehen aus glatten festen Kunststoff, sodass man angenehm daraus trinken kann. Qualität top und je nach Füllhöhe faltbar.“

Die Fakten: 

  • Fassungsvermögen: 550 Milliliter
  • Gewicht: 198 Gramm
  • 100 % BPA-freies Silikon
  • Inklusive Karabinerhaken
  • Für Kalt- oder Heißgetränke geeignet (bis 60 Grad) 
 

Faltbare Trinkflasche für das Festival 

Auf dem Großteil der Festivals ist es mittlerweile verboten, eigene Getränke oder Glasflaschen direkt auf das Gelände mitzunehmen, gleiches gilt für Fußballstadien. Da kommen uns die faltbaren Trinkflaschen von Sunshine Smile doch gerade Recht: Im farbenfrohen 6er-Pack ist jede der Flaschen ist mit einem Karabinerhaken versehen, sodass die Flasche praktisch am Hosenbund oder den Rucksack befestigt werden kann. Dank der transparenten Farben erkennt man auf einen Blick, wieviel Flüssigkeit noch in der Flasche ist.

Und wer die Flaschen auseinanderhalten möchte, kann dies dank der Etiketten auf jeder Flasche ganz unkompliziert tun.

Die perfekte faltbare Trinkflasche für das nächste Festival oder den nächsten Besuch im Stadion, finden auch die Amazon-User: 

„Ich habe mir diese faltbaren Flaschen für's Fussballstadion gekauft. Zusammengefaltet in einer kleinen Tasche kann man sie jederzeit entfalten und befüllen, durch den Karabinerhaken am Verschluß kann man sie dann einfach irgendwo einhaken. Wir haben die Flaschen schon häufig gebraucht und bisher ist alles tiptop! Ich kann dieses Dreierset wärmstens empfehlen!“

Die Fakten: 

  • Fassungsvermögen: 473 Milliliter
  • 100% BPA-freier Kunststoff
  • Insgesamt sechs Flaschen in sechs verschiedenen Farben
  • Inkl. Karabinerhaken für jede Flasche

 

Was macht faltbare Trinkflaschen so praktisch?  

Outdoorfans wissen schon lange, wie wichtig ein möglichst leichtes Gepäck und platzsparende Produkte sind. Doch auch in anderen Situationen beweist sich die faltbare Trinkflasche als äußerst praktisches Produkt: 

  • Für Festivals oder im Stadion: auf dem Festivalgelände sind selbstmitgebrachte Getränke und Glasflaschen größtenteils verboten. Eine faltbare Trinkflasche lässt sich in der Hosentasche verstauen und direkt auf dem Gelände mit Wasser auffüllen
  • Im Flugzeug und auf Reisen: Die faltbare Trinkflasche kann bis zu den Sicherheitskontrollen in der Tasche verstaut werden ohne viel Platz einzunehmen und nach Bedarf aufgefüllt werden- und eine Wasserflasche für den Rest des Urlaubs hat man auch gleich dabei! 
  • Beim Sport: Vor und nach dem Workout lässt sich die faltbare Trinkflasche platzsparend und leicht in der Sporttasche verstauen
  • Neben all den Vorteilen sind faltbare Trinkflaschen auch noch umweltfreundlich und wir vermeiden den Kauf von Einweg- und Plastikflaschen. 

 

Was sollte ich beim Kauf von faltbaren Trinkflaschen beachten? 

Das von dir ausgesuchte Modell sollte frei von schädlichen Stoffen sein - die von uns vorgestellten Produkte sind allesamt BPA-frei. Viele der faltbaren Trinkflaschen sollen trotz mehrmaligen Waschens immer noch nach Plastik riechen, auch diesen Punkt haben wir bei den von uns vorgestellten Produkten bereits berücksichtigt.

Besonders wichtig ist die Frage, wie auslaufsicher deine Wasserflasche für unterwegs sein soll, hier gilt: Faltbeutel sind generell instabiler als faltbare Trinkflaschen, dafür noch leichter. Je nachdem wofür du die Flasche einsetzen möchtest, kommt die Bedienung ins Spiel: Für Sport oder Outdoor-Aktivitäten eignet sich ein Klappverschluss optimal.

Gleiches gilt für die Größe der Faltflasche: Halten wir uns damit an Orten auf, an denen wir das Wasser wieder auffüllen können (etwa beim Sport oder einem Festival) oder gehen wir wandern und müssen über viele Stunden hinweg für ausreichend Flüssigkeit sorgen? 

Die Reinigung spielt ebenfalls eine große Rolle: Ist die Öffnung der Flasche groß genug, um die Flasche gründlich zu reinigen, damit sich keine Bakterien oder unangenehme Gerüche bilden können? Oder im besten Fall sogar spülmaschinengeeignet? 

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved