Fliegenpilze 50er Jahre

Fliegenpilze 50er Jahre Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Fleischwurst 
  • 125 Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 175 Salatcreme (40 % Fett) 
  • 100 Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 10   Tomaten (1-1,1 kg) 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 
  •     krause Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleischwurst und Gewürzgurken in feine Streifen schneiden. 150 g Salatcreme, Joghurt und ca. 4 Esslöffel Gurkenwasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischwurst und Gurkenstreifen mit der Soße mischen. Eventuell nochmals abschmecken. Tomaten waschen und trocken tupfen. Von den Tomaten jeweils einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Fleischwurst in die Tomaten verteilen und die Deckel wieder auflegen. Für die Tupfen restliche Salatcreme in den Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke abschneiden. Tomatendeckel mit kleinen Tupfen wie Fliegenpilze verzieren. Auf einer Platte anrichten und mit krauser Petersilie garnieren. Bis zum Servieren kühl stellen. Ergibt 10 Fliegenpilze
2.
Zubereitungszeit 40-45 Minuten

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved