Grillfackeln

Grillfackeln Rezept

Zutaten

Für Spieße
  • 16   lange Schaschlikspieße aus Holz (ca. 38 cm) 
  • 16 Scheiben (ca. 0,5 cm dick/ 25-26 cm lang)  Schweinebauch ohne Schwarte 
  • 1   gehäufter TL Curry 
  • 4-6 EL  Öl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 - 1 TL  getrockneter Majoran 
  •     Pfeffer 
  •     Salz 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schaschlikspieße ca. 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Dann das Bauchfleisch jeweils mit einem Ende auf einen Spieß stecken, etwas auf dem Spieß nach unten schieben und das Fleisch dann lockenförmig um den Spieß nach oben wickeln. Das Ende ebenfalls wieder auf den Spieß stecken. Fertige Spieße auf eine Fettpfanne legen. Für die Currymarinade Curry und 2-3 Esslöffel Öl verrühren. Für die Paprikamarinade Paprika, Majoran und etwas Pfeffer mit 2-3 Esslöffel Öl verrühren. Jeweils 8 Spieße mit jeder Marinade bestreichen. Zugedeckt an einem kühlen Ort stehen lassen. Kurz vor dem Servieren Spieße im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten knusprig braten. Zwischendurch einmal wenden und mit Salz bestreuen. Auf einem großen Teller anrichten und mit Petersilie garnieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Pro Spieß ca. 710 kJ/170 kcal. E 10 g/F 14 g/KH 0 g

Ernährungsinfo

16 Spieße ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved