Grünkohl-Eintopf mit Spätzle

Grünkohl-Eintopf mit Spätzle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 500 ausgelöster Kasselernacken 
  • 5   Pimentkörner 
  • 5   Pfefferkörner 
  • 1   Lorbeerblatt 
  •     Salz 
  • 1 kg  geputzter Grünkohl 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1/8 Apfelsaft 
  • 150 Spätzle 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel putzen, schälen und etwas kleiner schneiden. Porree putzen, in ca. 4 cm breite Ringe schneiden und waschen. Fleisch waschen. Gemüse, Gewürze und Fleisch in ca. 1 1/2 Liter leicht gesalzenem Wasser ca. 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln. Grünkohl waschen, portionsweise in kochendem Salzwasser blanchieren. Grünkohl abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Öl erhitzen und Zwiebeln ca. 4 Minuten unter Wenden anbraten. Mit Apfelsaft ablöschen und aufkochen. Fleisch herausnehmen, Brühe durch ein Sieb gießen, auffangen und zu den Zwiebeln gießen. Grünkohl dazugeben, aufkochen und alles ca. 1 Stunde köcheln lassen. Spätzle in kochendem Salzwasser ca. 16 Minuten garen. Fleisch in Würfel schneiden. Abgetropfte Spätzle und Fleisch zum Eintopf geben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved