Hackbällchen mit Kapernsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbällchen mit Kapernsoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 kleine Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 80 Beefsteakhackfleisch (Tatar) 
  • 20 Magerquark 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Öl 
  • 1 TL  Mehl 
  • 2 TL  stichfeste saure Sahne 
  • 1-2 TL  Kapern (aus dem Glas) 
  •     Schnittlauch und Petersilie 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch mit Quark, Zwiebel, Salz und Pfeffer verkneten. Daraus 3 Kugeln formen. Hackbällchen ca. 10 Minuten im heißen Öl braten. Hackbällchen heiß halten. Mehl in die Pfanne streuen, 1/8 Liter Wasser unterrühren. Saure Sahne zugeben und abgetropfte Kapern zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Alles Anrichten und mit Petersilie garnieren
2.
Zubereitunsgzeit ca. 30 Minuten. kJ/ kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved