Herbstlicher Obstsalat

Aus LECKER 38/2006
Herbstlicher Obstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 ml  Walnusseiskrem 
  • 4   Pflaumen 
  • 75 grüne kernlose Weintrauben 
  • 75 blaue Weintrauben 
  • 1   großer, säuerlicher Apfel 
  • 2   Birnen 
  • 4   kleine Bananen 
  • 2   Zitronen 
  • 3-4 EL  Ahornsirup 
  • 12   Walnusshälften 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eiskrem aus dem Gefriergerät nehmen und langsam auftauen lassen. Inzwischen alle Früchte, bis auf die Bananen, waschen und abtropfen lassen. Pflaumen am Stein entlang halbieren. Stein lösen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
2.
Dunkle Trauben halbieren und mit einem kleinen Messer Kerne herauslösen. Apfel und Birnen in Spalten schneiden. Kerngehäuse herausschneiden. Bis auf einige Birnenspalten zum Garnieren, in kleine Stücke schneiden.
3.
Bananen schälen. Mit den Fingern in 3 lange Stücke teilen. Etwas kleiner schneiden. Zitronen auspressen. Alle vorbereiteten Obstsorten vorsichtig mit dem Zitronensaft und Ahornsirup vermengen. In 4 Portionsschälchen verteilen.
4.
Das angetaute Eis mit einem Schneebesen etwas glatt rühren, auf das Obst geben und mit Walnusshälften verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved