Kartoffel-Linsen-Auflauf

3.75
(4) 3.8 Sterne von 5
Kartoffel-Linsen-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 braune Linsen 
  •     Salz, Muskat, Pfeffer 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 75 rote Linsen 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1/2 Milch 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 3   Eier 
  • 150 saure Sahne 
  • 75 Doppelrahmfrischkäse 
  • 75 Gouda-Käse 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Braune Linsen in ca. 1/2 l leicht gesalzenem Wasser 1 Stunde kochen. Suppengrün putzen, waschen und fein würfeln
2.
Suppengrün nach 30 Minuten, rote Linsen nach 50 Minuten zu den braunen Linsen geben. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen
3.
3/8 l Milch und Fett erhitzen. Kartoffeln abgießen, zerstampfen. Milch dabei zugießen. Mit Salz und Muskat würzen. Kartoffelbrei in eine gefettete Auflaufform streichen
4.
Linsen abgießen und auf den Kartoffelbrei geben. Eier mit Sahne, Frischkäse und 1/8 l Milch gut verquirlen, würzen. Über den Auflauf gießen. Gouda reiben, darüberstreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved