Klassische Mayonnaise

Aus LECKER 3/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Klassische Mayonnaise Rezept

Zutaten

  • 2   sehr frische Eigelb (Gr. M) 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1⁄4 neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl) 
  • 1–2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz, weißer Pfeffer, Zucker 

Zubereitung

15 Minuten
fortgeschritten
1.
Eigelb und Senf in eine Schüssel geben. Mit den Schnee­be­sen des Rührgeräts kurz ver­rüh­ren. Statt des Rührgeräts können Sie die Mayonnaise auch mit einem Schneebesen verrüh­ren. Bei dieser Methode merken Sie eher, wann die ­Mayonnaise die richtige Konsistenz hat.
2.
Ca. 1⁄5 des Öls tröpfchenweise einrühren, bis sich Öl und Eigelb zu einer glatten Creme verbunden haben.
3.
Dann das restliche Öl in einem dünnen Strahl langsam unter ständigem Rühren zugießen und so lange aufschlagen, bis eine dickcremige Mayonnaise entsteht.
4.
Zum Schluss 1 EL Zitronensaft unter die Mayonnaise rühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und evtl. Zitronensaft abschmecken.
5.
TIPP: Rühren Sie ganz zum Schluss noch 1 EL lauwarmes Wasser unter, um die Stabilität der Mayonnaise zu erhalten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 120 kcal
  • 13g Fett

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved