Lachskotelett auf Gurkengemüse in Senfsoße

Lachskotelett auf Gurkengemüse in Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine dünne Schmorgurken (à 300 g) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 1 EL  Senfkörner 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Lachskoteletts (à ca. 200 g) 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1-2 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Dill 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gurken schälen, Kerne herausschaben, Gurken in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Gurkenscheiben zufügen.
2.
Sahne angießen. Senfkörner zufügen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Inzwischen Lachskoteletts waschen, trocken tupfen und mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln. In wenig kochendes Salzwasser geben.
3.
Restlichen Zitronensaft zufügen, ca. 8 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen lassen. Gurkengemüse mit Senf abschmecken. Mit dem Lachskotelett auf Tellern anrichten. Mit einem Dillsträußchen garnieren.
4.
Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved