Nuss-Schnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 (ca. 100 g)  Möhre  
  • 50 g   Haselnussblättchen  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1–2 EL   Milch  
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Mehl  
  • 4 EL   Öl  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen und trocken tupfen. Blättchen abzupfen und grob hacken. Möhre schälen, waschen und fein raspeln, mit Petersilie und Haselnüssen mischen. ##Ei## und Milch in einem tiefen Teller verquirlen.
2.
Fleisch trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch nacheinander erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Möhren-Haselnuss-Panade wenden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel portionsweise 6–8 Minuten knusprig braun braten, dabei 1 x wenden.
3.
##Schnitzel## herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnitzel auf einer Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved