Nutellabrötchen aus dem Waffeleisen - so geht's

Eisen vorgeheizt und aufgepasst! Wie du aus nur zwei simplen Zutaten ein Sonntagsfrühstück zum Verlieben zauberst, erklären wir dir hier in unserer Anleitung zur neuen süßen Idee aus dem Waffeleisen.

Nutellabrötchen aus dem Waffeleisen - so geht's
Nutellabrötchen schmeckt auch aus dem Waffeleisen!, Foto: LECKER.de
 

Frühstück aus dem Waffeleisen

Nutellabrötchen geht doch immer! Es ist Kindheitserinnerung und Soulfood und gehört für viele zu einem ausgiebigen Frühstück am Wochenende einfach dazu. Was wäre, wenn du dein Brötchen nun auch ganz easy im Waffeleisen zubereiten könntest? Mit unserem Rezept wird es außen schön kross und hat innen einen soften und zartschmelzenden Kern aus Nutella. Mmmhh!

 

Zutaten für 8 Nutellabrötchen-Waffeln:

  • 1 Dose Sonntagsbrötchen-Teig (8 Brötchen)
  • 8 gestrichene Teelöffel Schokoaufstrich (z. B. Nutella)
  • Fett für das Waffeleisen oder Backpapier
 

Nutellabrötchen aus dem Waffeleisen – so einfach geht’s:

Nutellabrötchen aus dem Waffeleisen - so geht's
Nutellabrötchen lässt sich auch toll im Waffeleisen zubereiten, Foto: LECKER.de
  1. Waffeleisen vorheizen. Teigstücke treffen, horizontal zu 2/3 einschneiden, aufklappen und mit den Händen vorsichtig auseinanderziehen.
  2. Jedes Brötchen mit 1 TL Schokoaufstrich füllen, zuklappen und die Seiten gut zusammendrücken, damit der Aufstrich beim Backen nicht herausquillt.
  3. Waffeleisen einfetten oder mit Backpapier auslegen. Brötchen jeweils 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze im Eisen backen, bis sie goldbraun sind.

 

In welchem Waffeleisen kann ich die Nutellabrötchen zubereiten?

Unser Rezept kannst du sowohl in einem Herzwaffeleisen als auch in einem belgischen Waffeleisen zubereiten. Im Test hat uns die Zubereitung in der belgischen Variante allerdings sowohl optisch als auch vom Backergebnis her mehr überzeugt. Die Schoko-Füllung läuft beim Backen nicht so schnell heraus und die Konsistenz des Brötchenteigs ist insgesamt fluffiger. Außerem praktisch: Du kannst zwei Nutellabrötchen gleichzeitig backen! 

Du brauchst Tipps zum Kauf? Wir stellen dir die besten Waffeleisen im Vergleich vor:

 

Kann ich das Waffeleisen mit Backpapier auslegen?

Beim Backen der Brötchen kann immer etwas Füllung herauslaufen. Mit unseren Tipps zum Waffeleisen reinigen bekommst du die nach dem Backen einwandfrei entfernt. Wer sich das Schrubben jedoch sparen möchte, legt die untere Seite des Waffeleisen einfach mit Backpapier aus.

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Frühling
Im Sommer
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved