Pancakes mit Blaubeersoße

Pancakes mit Blaubeersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 ml  Orangensaft 
  • 1/2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 2 EL  + 50 g Zucker 
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Heidelbeeren 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 175 Schmand 
  • 150 Mehl 
  • 1 1/2 TL  Backpulver 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Öl 
  •     Puderzucker 
  •     Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
3 EL Orangensaft mit dem Puddingpulver verrühren. Restlichen Saft in einen Topf gießen, 2 EL Zucker dazugeben und aufkochen. Dann das angerührte Puddingpulver einrühren und unter ständigem Rühren ca. 1 Minute aufkochen. Heidelbeeren unterrühren und beiseitestellen
2.
Eier trennen. 50 g Zucker, Schmand und Eigelbe verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Schmand rühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und zum Schluss Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eiweiß portionsweise unter die Schmand-Masse heben
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Mit einer kleinen Schöpfkelle je 3 Teigkleckse hineingeben. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Ergibt ca. 12 Pancakes. Pancakes auf einer Platte anrichten, mit Puderzucker bestäuben und Heidelbeerkompott dazu servieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved