517 leckere "Tarte" Rezepte

Unten ein knuspriger Boden, oben eine köstliche Füllung: Die französische Tarte ist ein flacher Kuchen aus Mürbeteig und schmeckt mit süßem oder herzhaftem Belag, warm oder kalt serviert, gleichermaßen gut. Einfach formidable!

 

Wie wird eine Tarte zubereitet?

Ganz klassisch bildet buttrig-zarter Mürbeteig die Basis einer Tarte. Der französische Kuchen gelingt aber auch mit Blätterteig oder Filoteig ganz wunderbar, was die Zubereitung der Tarte zudem noch schnell und einfach macht. Ihre charakteristische Form bekommt die Tarte, wenn du den Teig in einer runden Tarteform mit geriffeltem Rand backst. Um den Kuchen später unkompliziert aus der Form lösen zu können, empfiehlt sich eine Tarteform mit Hebeboden. In einer einfachen Springform gelingt die Tarte aber ebenso gut.

Deine Tarte kannst du mit frischem Obst, Schokoladencreme oder knackigen Nüssen und Karamell belegen, oder für eine herzhafte Variante HackfleischGemüse und Käse verwenden. 

 

Unsere besten Tarte-Rezepte - von süß bis herzhaft

Hat dich der Appetit auf den französischen Kuchenhit gepackt? Dann hast du jetzt die Qual der Wahl, denn unsere süßen und herzhaften Tarte-Rezepte sind vielseitig und allesamt köstlich! Mit dabei sind Klassiker wie Zitronen-Tarte und Tarte Tatin aux Tomates, aber auch neue raffinierte Kreationen. Unser Rezept für herzhafte Hackbällchen-Kartoffel-Tarte ist ein heißgeliebtes Gericht für die ganze Familie, bei der statt Mürbeteig Kartoffelscheiben in die Form geschichtet werden - so einfach, so lecker. Naschkatzen geraten dagegen bei der Praliné-Tarte ins Schwärmen, denn die macht ihrem Namen alle Ehre. Genieße unsere besten Tarte-Rezepte!


Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved