Schinken-Wrap mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   gemischte Sprossen  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 500 g   Magermilch-Joghurt (0,1 %) 
  • 100 g   fettreduzierte Salatcreme (16 % Fett) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 175 g   Lachsschinken  
  • 250 g   Möhren  
  • 1 (150 g)  Apfel  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 150 g   Römersalat  
  • 4   Tortilla-Fladen (Wraps; 280 g) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Sprossen waschen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Joghurt, Salatcreme und Petersilie verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Lachsschinken in Streifen schneiden. Möhren waschen, putzen, schälen und grob raspeln. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Ein Viertel in Spalten schneiden, beiseitelegen, Rest in kleine Würfel schneiden. Alles mit Zitronensaft beräufeln. Salat putzen, waschen, einige Salatblätter zum Garnieren beiseite legen, Rest in Streifen schneiden. Sprossen, Lachsschinken, Möhren, Apfelwürfel und Salat mit der Joghurtsoße vermischen. Tortillas in einer heißen Pfanne 2-3 Sekunden von jeder Seite erhitzen. Füllung auf den Tortillas verteilen und aufrollen. Wraps mit Apfelspalten und Salat garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved