Schwarzwälder Kirschlasagne

Aus LECKER 11/2011
Schwarzwälder Kirschlasagne Rezept

Zutaten

Für 6 Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 1/4 + 1/4 l Milch 
  •     Salz 
  • 125 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 5 EL  + 80 g Zucker 
  • 4 TL  Stärke 
  • 4 TL  Öl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillepuddingpulver 
  •     Fett 
  • 1 EL  Raspelschokolade 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft in einem Topf auffangen. 2 Eier trennen. Eigelb,.
2.
2 ganze Eier, 1/4 l Milch, 1 Prise Salz, Mehl und Backpulver glatt rühren. Pfannkuchenteig ca. 10 Minuten quellen lassen.
3.
Inzwischen den Kirschsaft und 2 EL Zucker aufkochen. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. In den kochenden Saft rühren, wieder aufkochen und 2–3 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen, Kirschen unterheben.
4.
Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig darin nachein­ander 4 goldbraune Pfannkuchen backen.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: s. Hersteller). 1/4 l Milch, Sahne, Puddingpulver und 3 EL Zucker glatt rühren.
6.
Eine Auflaufform mit hohem Rand fetten. Einen Pfannkuchen hineinlegen. 1/4 Kirschen daraufgeben. Mit 1/3 Vanillesahne übergießen. Übrige Zutaten ebenso einschichten, mit Kirschen abschließen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
7.
Inzwischen Eiweiß steif schlagen, dabei 80 g Zucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Eischnee auf dem heißen Auflauf verteilen. Bei gleicher Temperatur 5–8 Minuten überbacken. Herausnehmen. Mit Raspelschokolade bestreuen.

Ernährungsinfo

6 6 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 11g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved