Side by Side Kühlschrank mit Wassertank

Was steckt hinter dem Begriff Side by Side Kühlschrank mit Wassertank, für wen eignet sich dieses Modell? Plus: beliebte Produkte zum Kauf.

Side by side Kühlschrank mit Wassertank
Ein Side by side Kühlschrank bietet viele Vorteile, Foto: iStock

Ein Side-by-Side-Kühlschrank hat meistens einen Eiswürfel- und/oder Wasserspender – im Gegensatz zu einem normalen Kühlschrank. Das ist praktisch, aber damit das dann auch funktioniert, benötigst du einen Wasseranschluss. Ein Side-by-Side-Kühlschrank mit Wassertank ist daher ideal, wenn du keinen Wasseranschluss verlegen möchtest oder kannst.

 

Side by Side Kühlschrank mit Wassertank: Modelle zur Auswahl

Natürlich ist es bei der großen Auswahl nicht so einfach, sich dann auch direkt für das richtige Modell zu entscheiden. Hier ein Überblick über beliebte Produkte auf Amazon.

Der RS6500 von Samsung ist das teuerste Modell in dieser Liste – aber auch vollgepackt mit Funktionen und er bietet auch wirklich sehr viel Platz. Das ist ein richtiger Familienkühlschrank, der noch dazu keinen Wasseranschluss benötigt. Mit A++ ist auch die Energieeffizienz absolut in Ordnung.

Der LG Electronics GSL 361 ICEZ kostet rund hundert Euro weniger – dafür musst du aber gar nicht so viele Abstriche machen. LG mag sonst eher für TV Geräte bekannt sein, ist aber auch beim Thema Side-by-Side-Kühlschrank mit Wassertank ganz vorne mit dabei. Außerdem sieht er im dunklen Graphit-Ton richtig schick aus.

Beim Hisense-Modell RS694-N4TF2 kannst du zwischen Black Steel und Edelstahl wählen, wenn es um die Optik geht. Außerdem brauchst du auch bei diesem Side-by-Side-Modell keinen Wasseranschluss und hast trotzdem alle Funktionen zur Hand, die du von einem modernen Kühlschrank erwarten kannst.

Richtig groß beziehungsweise hoch wird es auch mit dem Haier B3FE742CMJW. Dieses Modell ist etwas kleiner als der Side-by-Side-Kühlschrank von Hisense und passt daher auch in etwas kleinere Küchen. Dennoch bietet dieses Haier-Modell super viel Platz und einigen Komfort.

 

Side-by-Side-Kühlschrank mit Wassertank – was ist das?

Side-by-Side Kühlschränke werden seit Jahren auch hierzulande immer beliebter. Das Prinzip ist einfach erklärt: Während bei klassischen Kühlschränken Kühl- und Gefrierfach übereinanderliegen, bekommen diese Abteilungen bei einem Side-by-Side Kühlschrank einfach Platz nebeneinander. Das macht den Kühlschrank oft größer als herkömmliche Modelle, dafür aber auch einfacher zu bedienen, und mehr Platz bietet er auch.

Anders als ein normaler Kühlschrank müssen einige dieser Modelle daher an eine Wasserleitung angeschlossen werden. Idealerweise verfügt das Side-by-Side-Modell daher über einen Wassertank, damit du von Eiswürfel- und Wasserspender profitieren und den Kühlschrank trotzdem überall aufstellen kannst, ohne dir Gedanken über den Wasseranschluss machen zu müssen. Denn vielleicht soll er ja an der gegenüberliegenden Wand der bisherigen Einbauküche liegen – das Verlegen einer Wasserleitung ist teuer, und nicht immer sind herkömmliche Schläuche lang genug oder einfach zu platzieren. Ein Wassertank sorgt dann dafür, dass du den Kühlschrank unabhängig vom Anschluss betreiben kannst.

 

Side-by-Side-Kühlschrank kaufen: Wichtige Tipps

Vor allem solltest du beim Kauf darauf achten, ob es sich wirklich um ein Modell mit Wassertank handelt. Es gibt Modelle, die regulär am Wasser angeschlossen sein müssen, damit du Eiswürfel oder frisches Wasser bekommen kannst, und es gibt Modelle, die beides können: Mit und ohne Wasseranschluss. Oft ist der Wassertank nur ein extra Gadget des Herstellers, die Angaben dazu finden sich daher häufig erst in den Details der Gerätebeschreibung.

Wie groß der Tank ist, ist dafür dann unwichtig – er ist immer groß genug, um einen reibungslosen Betrieb des Side-by-Side-Kühlschranks zu gewährleisten.

Ein weiterer Bonus: Das einfache Auffüllen und Wechseln des Wassers ist mit einem Wassertank kein Problem, und das häufig teure Wechseln des Wasserfilters bei herkömmlichen Kühlgeräten brauchst du auch nicht mehr.

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved