Ugly Cookies mit Puderzuckerschimmel

Aus LECKER 11/2014
Ugly Cookies mit Puderzuckerschimmel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 Butter 
  • 225 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 200 Doppelrahmfrischkäse 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 275 Mehl 
  • 20 Speisestärke 
  • 1 TL  Natron und Backpulver 
  •     Salz 
  •     Speisefarbenpaste 
  •     Backkakao 
  • 100 Puderzucker 
  • 100   große und kleine Zuckeraugen 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Butter, Zucker, Vanillezucker, Frischkäse und Ei mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig aufschlagen. Mehl, Stärke, Natron, Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Mehlmischung mit den Knethaken unter die Frischkäsemasse rühren.
2.
Teig in beliebig viele Teile aufteilen und mit Speisefarbenpaste (je 1–2 Msp.) und Kakao einfärben. Teige mit Folie zu­gedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Backbleche mit Backpapier auslegen. Aus den Teigen mit den Händen etwa walnussgroße Kugeln formen, in Puderzucker wälzen und mit großem Abstand auf die Bleche legen (ca. 11 Stück pro Blech).
4.
Kugeln etwas flach drücken und blechweise im heißen Ofen 10–12 Minuten backen. Herausnehmen, sofort die Zuckeraugen vorsichtig hinein­drücken und auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 70 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved