Allzweck-Gemüsebrühe

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  1 3⁄4 Liter
  • 1 Bund   (ca. 600 g) Suppengemüse  
  • 1   Tomate  
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 2 l   Wasser  
  •     Petersilienstiele  
  •     Tomate  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 1 TL   Salz  
  • 1 TL   schwarze Pfefferkörner  
  • 4   Gewürznelken  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Suppengemüse putzen bzw. schälen, waschen und grob klein schneiden. Evtl. enthaltene Petersilienstiele waschen. Tomate waschen und halbieren. Zwiebeln waschen und halbieren. Die Schnittflächen in einem großen Topf ohne Fett dunkel rösten.
2.
Wasser angießen. Suppengemüse, Petersilienstiele, Tomate, Lorbeerblätter, Salz, Pfefferkörner und Gewürznelken zugeben. Alles aufkochen, ca. 30 Minuten köcheln. Durch ein Sieb gießen. Je nach Rezept weiterverwenden oder sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser gießen.
3.
Gläser fest verschließen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved