Beerenkompott mit Vanille

0
(0) 0 Sterne von 5
Beerenkompott mit Vanille Rezept

Zutaten

Für Zutateb für 4 Personen
  • 750 gemischte Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren und Himbeeren) 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 100 Zucker 
  • 1 TL  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Heidelbeeren und Brombeeren waschen und verlesen. Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. Himbeeren verlesen. Vanilleschoten längs einschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herausschaben
2.
Ca. 250 g Beeren beiseitenehmen. Übrige Beeren, Zucker, Vanillemark und -schote in einen Topf geben und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Puddingpulver und ca. 1 EL kaltes Wasser verrühren. Angerührtes Puddingpulver in den Kompott rühren und ca. 1 Minute köcheln lassen
3.
Übrige Beeren zugeben und Kompott unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen. Kompott in Gläsern anrichten und mit Zitronenmelisse verzieren
4.
Wartezeit ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Zutateb für 4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved