Best of Barbecue: Steakspieße in Biermarinade mit grüner Chilisoße

Aus LECKER-Sonderheft 2/2014
Best of Barbecue: Steakspieße in Biermarinade mit grüner Chilisoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 ml  dunkles Bier 
  • 2 EL  Limettensaft 
  • 2 EL  brauner Zucker, 10 EL Olivenöl 
  • 1–2 TL  Chipotlepulver (rauchiges Chilipulver; ersatzweise Cayennepfeffer) 
  • 2 TL  Edelsüßpaprika 
  •     2 1⁄2 TL Kreuzkümmel 
  •     Pfeffer 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 300 g) 
  • 2   grüne Peperoni 
  • 1 Bund  Koriander 
  • 3   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     Schaschlikspieße 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Marinade Bier, Limettensaft, Zucker und 2 EL Öl verrühren. Mit Chipotlepulver, Paprika, 2 TL Kreuzkümmel und ca. 1⁄4 TL Pfeffer kräftig würzen. Steaks trocken tupfen und quer vierteln. Mit der Marinade mischen.
2.
Ca. 1 Stunde zugedeckt kalt stellen.
3.
Für die Chilisoße Peperoni putzen, längs halbieren, entkernen, waschen und sehr fein würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Knoblauch schälen, hacken und zerdrücken. 8 EL Öl, Peperoni, Koriander und Knoblauch verrühren.
4.
Mit je ca. 1⁄2 TL Salz und Kreuzkümmel würzen.
5.
Fleisch aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen, mit Salz würzen und auf Schaschlikpieße stecken. Spieße auf dem heißen Grill unter Wenden 4–6 Minuten medium grillen. Mit der Chilisoße anrichten.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 32g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved