Blätterteigsterne zu St. Martin

Blätterteigsterne zu St. Martin Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (450 g; 10 Scheiben) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 100 Mini-Cabanossi 
  • 2   Eigelb 
  • 4 EL  Milch 
  • 2-3 EL  Mohn und Sesamsaat 
  • 75 geriebener Goudakäse 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten auftauen lassen. Cabanossi in Scheiben schneiden. Eigelb mit Milch verquirlen, je 5 Scheiben aufeinanderlegen. Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte quadratisch (ca. 26 x 26 cm) ausrollen. Verschiedene große Sterne (2-13 cm Ø) ausstechen. Mit Eigelb bestreichen. Teilweise kleinere Sterne auf größere setzen. Auf 3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Mit Mohn, Sesam und Käse bestreuen, mit Cabanossi belegen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Lauwarm oder kalt servieren

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved