Das männliche Pilzhack-Beefchen

Aus LECKER 5/2015
Das männliche Pilzhack-Beefchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 750 Champignons 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 5–6 EL  Öl 
  • 2 TL  Steinpilzpulver 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 250 g) 
  • 125 Speckwürfel 
  • 2 EL  Butterschmalz 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für die Bratkartoffeln Kartoffeln mit Schale in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, schälen und abkühlen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Für die Kruste Pilze putzen, evtl. waschen und klein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. 3–4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin braten.
3.
Knoblauch, Thymian und Steinpilzpulver unter die Pilze mischen, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
4.
Ofen vorheizen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C/Gas: s. Hersteller). Steaks abspülen, trocken tupfen und den Fettrand mehrmals quer einschneiden. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Herausnehmen, in eine flache Auflaufform legen. Pilzmix darauf verteilen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten braten.
6.
Inzwischen Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speck in der Pfanne im heißen Bratfett knusprig braten, herausnehmen. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin 10–15 Minuten goldbraun braten.
7.
Lauchzwiebeln und Speck unterheben. Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks mit den Bratkartoffeln anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 69g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved