Exotisches Tuttifrutti mit Kokosjoghurtcreme

Aus LECKER 1/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Exotisches Tuttifrutti mit Kokosjoghurtcreme Rezept

Für ein Dinner mit Freunden in Schale schmeißen? Was die Früchte angeht, ein klares Jaaa! Für sich selbst können Sie das nach Gefühl entscheiden

Zutaten

Für Personen
  • 300 TK-Himbeeren 
  • 2 EL  Mandeln (mit Haut) 
  • 200 Litschis 
  • 1   reife Mango 
  • 4-6 EL  Limettensaft 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 Pck.  Vanillezucker 
  • 300 Kokosjoghurt 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Himbeeren bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten antauen lassen. Mandeln grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
2.
Litschis schälen, halbieren und den Kern herauslösen. Litschis in Spalten schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Einen Teil in Spalten, einen Teil in Würfel schneiden. Limettensaft und Honig verrühren. Himbeeren, Litschis und Mango untermischen. Etwas ziehen lassen.
3.
Sahne steif schlagen und dabei Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne unter den Joghurt heben. Obstsalat mit Joghurt anrichten und mit Mandeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved