Französischer Schweinebraten nach Art der Bäcker

Aus Kochen und Genießen 10/2019
4
(18) 4 Sterne von 5
franzoesischer Schweinebraten nach Art der Bäcker Rezept

Gibt’s bald Essen? Zwei Stunden darf man sich an dem Duft erfreuen, bis endlich die Schwarte kracht. Und die Beilagen? Die garen unkompliziert unterm Schweinebraten im Ofen mit.

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  • 1 Stange  Porree 
  • 2   Möhren 
  • 5   Knoblauchzehe 
  • 3 Zweige  Rosmarin 
  • 2 Stiele  Salbei 
  • 1,5 kg  Jungschweinerücken mit Schwarte (eventuell beim Fleischer vorbestellen) 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 ml  Weißwein 
  •     Zucker 
  • 2 EL  Butter 
  • 100 Schlagsahne 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen. Porree waschen. Möhren schälen, waschen. Alles grob schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Rosmarin und Salbei waschen, hacken.
2.
Fleisch trocken tupfen. Schwarte mit einem scharfen Messer (z. B. Cutter) rautenförmig einritzen. Schwarte mit 1 TL Salz einreiben. Fleischseite mit Salz und Pfeffer einreiben.
3.
Öl in einem Bräter erhitzen. Schweinerücken auf der Fleischseite ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Herausnehmen. Kartoffeln, Gemüse und Knoblauch im heißen Bratfett ca. 3 Minuten braten. Kräuter zugeben. Alles mit Weißwein ablöschen. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. 500 ml Wasser angießen, erneut aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Butter einrühren. Fleisch mit der Schwarte nach oben auf das Gemüse legen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) offen ca. 1 ½ Stunden schmoren.
4.
Bräter aus dem Ofen nehmen. Fleisch herausheben und mit der Schwarte nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem heißen Grill des Backofens ca. 5–8 Minuten grillen, bis die Schwarte knusprig ist. Soße samt Gemüse auf dem Herd aufkochen. Mit Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch aufschneiden und in der Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 630 kcal
  • 61 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved