Gebackener Butternut mit Dip

5
(3) 5 Sterne von 5
Gebackener Butternut mit Dip Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kürbis (ca. 1,5 kg; z. B. Butternut) 
  • 1-2   Zweige Rosmarin 
  • 100 ml  Olivenöl 
  •     grobes Salz, Pfeffer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 cremiger Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kürbis waschen, halbieren und entkernen. In ca. 12 grobe Stücke schneiden und in
2.
einen weiten flachen Bräter oder eine Fettpfanne legen
3.
Rosmarin waschen, in Stücke zupfen und darüberstreuen. Alles mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Kürbisstücke im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Zwischendurch ein- bis zweimal mit dem Öl bestreichen
5.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse direkt in den Joghurt pressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mt dem Ofen-Kürbis anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved