close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gedünstete Apfelringe mit Zimt-Mascarpone-Creme

Aus kochen & genießen 47/2009
2
(1) 2 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Äpfel  
  • 2 EL   Butter  
  • 4 EL   Zucker  
  • 75 ml   Apfelsaft  
  • 100 g   Mascarpone  
  • 100 g   Magerquark  
  • 100 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Zimt  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in dicke Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen. Apfelscheiben darin kurz anbraten. 2 EL Zucker darüberstreuen, mit Apfelsaft ablöschen, aufkochen und ca. 2 Minuten dünsten.
2.
Mascarpone, Quark, Milch, 2 EL Zucker und Vanillin-Zucker glatt rühren. Mit Zimt abschmecken. Apfelringe auf einer Platte anrichten. Dazu die Zimt-Mascarpone-Creme reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved