Gemüsetorte

5
(1) 5 Sterne von 5
Gemüsetorte Rezept

Zutaten

  • 300 Mehl 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1/2 TL  Salz 
  • 750 Zucchini 
  • 350 Tomaten 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 300 gekochter Schinken im Stück 
  • 1/2 Milch 
  • 8   Eier 
  • 1-2 TL  getrocknete Kräuter der Provence 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 60 geriebener mittelalter Goudakäse 
  •     glatte Petersilie und Thymian 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Teigzutaten und zwei Esslöffel kaltes Wasser mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden und im heißen Öl kurz andünsten. Schinken in Streifen schneiden. Milch, Eier und Kräuter verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Teig in eine Springform (26 cm Ø) drücken, dabei einen sechs Zentimter hohen Rand formen. Den Rand mit einem Teigrädchen begradigen. Gemüse und Schinken hineinschichten. Eiermilch darüber gießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) eine Stunde backen. Mit frischen Kräutern bestreuen. Ergibt zwölf Stücke
2.
Pro Strück ca. 1590 kJ/ 380 kcal, E: 17 g, F: 22 g; KH: 23 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved